Aktuelle Infos zum Jubiläum

Bild von Feldkirchen

Dank

100Jahre Danke
Mit Stolz und Dankbarkeit dürfen wir zurückblicken auf ein rundum gelungenes und würdiges Fest zu unserem 100-jährigen Bestehen.
An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bedanken bei allen, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.


Unser besonderer Dank gilt: 

Den zahlreichen freiwilligen Helferinnen und Helfern
Allen Spendern, Unterstützern und Sponsoren
Den Vertretern der Presse für die Begleitung in Wort und Bild
Den Grundstückseigentümern und Nachbarn für die Nutzung der Flächen
Unserer Festmusi, der Trachtenkapelle Feldkirchen
Der Bierzeltgemeinschaft Feldkirchen
Den Böllerschützen Feldkirchen
Allen mitwirkenden Vereinen und Musikkapellen
Unserem Patenverein Edelweiß Hammerau-Ainring
Pfarrer Wernher Bien und Mesner Reinhard Seidl
Schirmherr und Erster Bürgermeister Hans Eschlberger
Joachim Maislinger, Bürgermeister von Wals
Dem Bayerischen Roten Kreuz (BRK)
Dem Technischen Hilfswerk (THW)
Der Freiwilligen Feuerwehr Ainring
Dem Gauverband I mit der Gaugruppe
Obst- und Gartenverein Ainring
Allen Rosserern mit ihren Gespannen

 

Presseschau: So schön war unser 100-jähriges Gründungsfest

Foto: Andreas PilsVeröffentlichungen in Zeitungen und Onlineportalen

Die Presse berichtet viel und ausführlich über unser Trachtenfest. Hier eine kleine Sammlung: 

In der Tageszeitung wurden einige Berichte und Fotostrecken veröffentlicht. Hier die Onlineausgabe zum Festsonntag:
https://www.pnp.de/lokales/berchtesgadener_land/3422163_Eine-Festwoche-vom-Feinsten.html

Einen ausführlichen Bericht vom Festtag mit zahlreichen Bildern gibt es auf BGLand24.de:
https://www.bgland24.de/welt/news/ainring-100-jaehriges-jubilaeum-schneebergler-trachtler-bilder-12931916.html

Ebenso in Wort und Bild berichtete das Onlineportal über den Festabend:
https://www.bgland24.de/bgland/rupertiwinkel/teisendorf-ort45305/feldkirchen-trachtler-marsch-bierzelt-totengedenken-kriegerdenkmal-12925863.html


Stephan Kastner von festei.de hat uns an Festabend und Festsonntag begleitet und Bildergalerien sowie einen Film  bereitgestellt:
https://www.festei.de/bildergalerie/2019/Bilder/bilder-august-2019/festabend-100-j-tv-feldkirchen
https://www.festei.de/bildergalerie/2019/Bilder/bilder-august-2019/festsonntag-100-j-tv-feldkirchen
https://www.festei.de/bildergalerie/2019/Bilder/bilder-august-2019/festsonntag-100-j-tv-feldkirchen-teil-02


Eine große Bildergalerie mit fast 600 Bildern hat der regionale Radiosender Bayernwelle veröffentlicht: 
https://www.flickr.com/photos/131662571@N07/albums/72157710432352811

 

Filmbeiträge und Videos

Einen 5-minütigen Querschnitt unseres Festsonntags hat die Roha-Fotothek erstellt und auf youtube bereitgestellt.
Herzlichen Dank an das Ehepaar Fürmann für den schönen Beitrag!
https://youtu.be/eGgCq6TumP4

 

Beiträge von Gastvereinen

Das Fest aus der Sicht eines Gastvereins seht ihr auf der Homepage des Trachtenvereins Alpenrose Grassach-Tittmoning,  der eine große Bilderserie hochgeladen hat. 
https://degrassacher1.de/100-jaehriges-gruendungsfest-in-feldkirchen

Unsere Gäste vom Oberbayerischen Volkstrachtenverein Augsburg-Lechhausen haben einen Beitrag über ihre Reise nach Feldkirchen auf Facebook veröffentlicht.
https://www.facebook.com/1560687824146351/posts/2398398393708619/

Trachtenfest am 18.8.

Bei strahlendem Sonnenschein begingen wir unser 100-jähriges Gründungsfest mit Fahnenweihe. 

Es war ein rundum gelungenes Fest und wir bedanken uns herzlich bei unseren vielen Gastvereinen, die sich beteiligt und mit uns gefeiert haben! 

Hier seht ihr ein paar erste Bilder, zur Verfügung gestellt von unserem Haus- und Hoffotografen Anderl Pils, der sich um die tolle Vor- und Nachberichterstattung in der Tageszeitung gekümmert hat. 

Viele weitere Bilder vom Festabend und Festtag gibt es übrigens auch auf www.festei.de

  • Beim Feldgottesdienst Hatt Man Einen Blick Zum Lattengebirge
  • Die Ehrengste Beim Feldgottesdienst
  • Ein Blick Ber Die Schmied Wiese Hin Zur Marienkirche
  • Empfangskomitee Am Frhen Morgen In Der Necheiau
  • Fahnenmutter Regina Galler Heftet Das Band An Die Neue Vereinsfahne An
  • Karin Fischer Von Den Schneebergelrn Befestigt Ein Vergelts Gott Band An Der Edelwei Fahne Vom Patenverein
  • Die Neue Vereinsfahne Wird Zum Feldgottesdienst Gebracht
  • Die Feldkirchner Fahnenbraut Barbara Bru
  • Zwei Schneebergler Fahnenabordnungen Sowie Die Gauvertreter Mit Standarte
  • Der GTEV D Schneebergler Beim Festzug
  • Der GTEV Rupertiwinkler Freilassing Salzburghofen War Patenverein 1923 Und 1959
  • Der Patenverein Edelwei Hammerau Ainring
  • Historische Reitergruppe Aus Piding Mit Christian Kleinert Anderl Hinterstoier Und Christian Stadler Fhrte Den Festzug An
  • Jubelverien Schneebergler Mit Seinen Nunmehr Drei Fahnen
  • Junge Schneebergler Madl
  • Kutsche Mit Ehrengsten
  • Der Oberbayerische Volkstrachtenverein Augsburg Lechhausen Fhrte Den Grassauer Auf
  • Der Schneebergler Nachwusch Singt Beim Tanz Hans Was Tust Denn Da
  • Die Waginger Aktiven Tanzen Den Zwoasteirer
  • Den Meistpreis Holte Sich Der GTEV D Mhltaler Stra   Festleiter Markus Galler Mit Christina Lamminger Und Bernhard Bankosegger

Festschrift

In unserer Festschrift findet ihr vieles zur Vereinsgeschichte und Bilder von früher bis heute. Alle Vereinsgruppen haben extra für das 100-jährige Gründungsfest neue Fotos gemacht - und natürlich ist auch das große Vereinsfoto mit in der Festschrift. Die Online-Ausgabe seht ihr hier in der Fotogalerie, zur besseren Lesbarkeit in Einzelseiten. Falls Sie ein gedrucktes Exemplar wünschen, senden Sie uns bitte einfach kurz eine email an

Das komplette Vereinsbild (ohne Teilung) findet ihr mittlerweile auch online: >>zum Vereinsbild

 

  • Festschrift
  • Festschrift2
  • Festschrift3
  • Festschrift4
  • Festschrift5
  • Festschrift6
  • Festschrift7
  • Festschrift8
  • Festschrift9
  • Festschrift10
  • Festschrift11
  • Festschrift12
  • Festschrift13
  • Festschrift14
  • Festschrift15
  • Festschrift16
  • Festschrift17
  • Festschrift18
  • Festschrift19
  • Festschrift20
  • Festschrift21
  • Festschrift22
  • Festschrift23
  • Festschrift24
  • Festschrift25
  • Festschrift26
  • Festschrift27
  • Festschrift28
  • Festschrift29
  • Festschrift30
  • Festschrift31
  • Festschrift32
  • Festschrift33
  • Festschrift34
  • Festschrift35
  • Festschrift36
  • Festschrift37
  • Festschrift38
  • Festschrift39
  • Festschrift40
  • Festschrift41
  • Festschrift42
  • Festschrift43
  • Festschrift44
  • Festschrift45
  • Festschrift46
  • Festschrift47
  • Festschrift48
  • Festschrift49
  • Festschrift50
  • Festschrift51
  • Festschrift52
  • Festschrift53
  • Festschrift54
  • Festschrift55
  • Festschrift56
  • Festschrift57
  • Festschrift58
  • Festschrift59
  • Festschrift60
  • Festschrift
  • Festschrift2
  • Festschrift3
  • Festschrift4
  • Festschrift5
  • Festschrift6
  • Festschrift7
  • Festschrift8
  • Festschrift9
  • Festschrift10
  • Festschrift11
  • Festschrift12
  • Festschrift13
  • Festschrift14
  • Festschrift15
  • Festschrift16
  • Festschrift17
  • Festschrift18
  • Festschrift19
  • Festschrift20
  • Festschrift21
  • Festschrift22
  • Festschrift23
  • Festschrift24
  • Festschrift25
  • Festschrift26
  • Festschrift27
  • Festschrift28
  • Festschrift29
  • Festschrift30
  • Festschrift31
  • Festschrift32
  • Festschrift33
  • Festschrift34
  • Festschrift35
  • Festschrift36
  • Festschrift37
  • Festschrift38
  • Festschrift39
  • Festschrift40
  • Festschrift41
  • Festschrift42
  • Festschrift43
  • Festschrift44
  • Festschrift45
  • Festschrift46
  • Festschrift47
  • Festschrift48
  • Festschrift49
  • Festschrift50
  • Festschrift51
  • Festschrift52
  • Festschrift53
  • Festschrift54
  • Festschrift55
  • Festschrift56
  • Festschrift57
  • Festschrift58
  • Festschrift59
  • Festschrift60

Festabend am 16.8: Zeitreise durch 100 Jahre Vereinsgeschichte

Unser Festabend war ein voller Erfolg -  herzlichen Dank an alle, die mitgeholfen haben, dass dieser Abend so unvergesslich wurde!  

Nun freuen wir uns auf das große Trachtenfest am 18.8. Nähere Infos findet ihr weiter unten. 

 

Hier seht ihr ein paar erste Bilder vom Festabend  - weitere folgen! 

 

Auf dem Weg zum Totengedenken am Kriegerdenkmal der Feldkirchner Kirche

Weiterlesen

Bittgang für gutes Gelingen am 3. Mai

Vor einem großen Fest bitten die Vereine den Herrgott um ein gutes und unfallfreies Gelingen - eine schöne Tradition, die wir auch für unser Fest weiterführen wollten!

Am 3. Mai nun trafen sich rund 45 Vereinsmitglieder -Jugend, Aktive Buam und Dirndl, Spenzerfrauen und Mannerleut - an der Pfarrkirche, um in einem gemeinsamen Bittgang zur Kirche nach Bicheln ihre Bitten vorzutragen und eine Kerze weihen zu lassen. 

Pfarrer Wernher Bien führte den Bittgang an und bat in seinem Gebet den Herrn um seinen Segen für die Feierlichkeiten. Zu Beginn des Gottesdienstes wurde die Kerze geweiht, die auch am Fest auf dem Altar stehen wird. 

 

Weiterlesen

Jahrtag mit Vereinsfoto am 28. April

Am 28.4., dem Feldkirchner Kirtag, fand der diesjährige Jahrtag der Vereine statt.

In seiner Rede am Kriegerdenkmahl hob Vorstand Stefan Kern besonders hervor, wie herausragend der Zusammenhalt der Vereine in Feldkirchen sei. "Ohne die Gemeinschaft und das Zusammenarbeiten aller wäre ein Vereinsleben wie wir es in Feldkirchen haben, nicht möglich", betonte er. Bei der Kranzniederlegung gedachten alle Anwesenden der verstorbenen und gefallenen Mitglieder. 

Anschließend trafen sich alle Mitglieder des Trachtenvereins zu einem gemeinsamen Vereinsfoto. Auch wenn es kalt war, so hatten wir dennoch Glück mit dem Wetter! Zwar dauerte es einige Zeit, bis alle Männer, Spenzerfrauen, Aktiven, Kinder, Zwergerl, die Fahnenabordnung und die Ehrenmitglieder in Reih und Glied standen, alle gleichzeitig in die Kamera schauten und lächelten,  aber das Ergebnis kann sich wahrlich sehen lassen! Wir bedanken uns beim Fotostudio Jung für die tolle Arbeit und freuen uns schon auf die fertigen Fotos. Hier seht ihr schonmal einen Schnappschuss der Aufstellarbeiten. 

Gartenfest mit Sternmarsch am 18. Mai

Auch unsere Trachtenkapelle feiert dieses Jahr ein Gründungsjubiläum: Vor genau 70 Jahren erklangen zum ersten Mal die Instrumente der "Trachtenkapelle Feldkirchen".  Im Rahmen des Gartenfests hat die Trachtenkapelle Feldkirchen am 18. Mai deshalb einen Sternmarsch organisiert. Mit dabei waren neben der Festmusi die Musikkapelle Ainring, die Stadtkapelle Freilassing, die Trachtenmusikkapelle Siezenheim und die Musikkapelle Surheim. Das Wetter war wunderbar und die Organisation perfekt!

Schon ab 14 Uhr haben die Jungmusiker der teilnehmenden Kapellen gespielt. Dazwischen sind unsere Kinder, die Jugend und auch die Trachtenzwergerl – teilweise gemeinsam – aufgetreten.  Im Anschluss marschierten die Musikkapellen auf den Platz bei der Trachtenhütte ein und trugen abwechselnd bekannte Stücke vor. Den Leitfaden durch den Nachmittag und Abend gab der sachkundige und angenehme Kommentar von Franz Sommerauer.
 
Bis in die Abendstunden blieben die Gäste sitzen und genossen den ersten warmen Frühlingstag seit Langem.
 
Einige Bilder seht ihr in der Bildergalerie
 
 
 

Vereinsausflug Südtirol

 

47 Mitglieder unseres Vereins durften zwei sehr schöne Tage bei Kaiserwetter in Südtirol verbringen.

Brixen, Kloster Neustift und der Stochasa Kirschta waren drei Programmpunkte auf unserer Reise.

Es war wirklich traumhaft schön.

Trachtenkinder am Spielplatz

 

unsere Trachtenkinder nutzten das schöne Wetter und gingen statt der Probe zum Spielplatz am Hammerbach.

Bei Spielen, Getränke und Eis verging die Stunde wie im Fluge.

Maibaumaufstellen

seit diesen Jahr gibt es wieder einen Maibaum bei Trachtenhütte in Feldkirchen.

Es war wirklich ein super schönes Fest.

Der Dank geht an unsere fleißigen Aktiven für Ihre Arbeit

Einladung zur Frühjahrsversammlung

 

Unser  Frühjahrsversammlung ist am Fr. 13. April um 20.00 Uhr in unserer Trachtenhütte.

Tagesordnungspunkt sind die Tätigkeitsberichte der Abteilungen und der Kassenbericht.

Ein sehr besonderer Tagesordnungspunkt ist unsere neue Fahne.

Sie ist    FERTIG

Frau Zwieselsberger von der Fahnenstickerei Jaschke unter deren Führung die Fahne mit Hand gestickt wurde,

kommt mit der neuen Fahne zu unserer Frühjahrsversammlung und stellt die Fahne und Ihre Machart vor.

Wir bitten um zahlreiche Beteiligung

 

 

5 Vereine Jahrtag

morgen 07.04.2018 findet der 5 Vereine Jahrtag statt.

Aufstellung zum Kirchenzug ist um 18;30 Uhr beim Gasthaus Gumping.

Wir bitten um zahlreiche Teilnahme

 

 

Unsere Aktiven beim Bowlen

unser Aktivgruppe hat die gestrige Probe für etwas anderes genutzt und sind zum bowlen nach Salzburg gefahren.

Für alle Beteiligten war es ein schöner und lustiger Abend.

Palmbesn binden

 

Letzten Samstag trafen sich fast 30 Kinder und auch etliche Erwachsene vom Trachtenverein Feldkirchen bei  der Trachtenhütte, um unter der Anleitung von Christian Hogger (Obst und Gartenbauverein Ainring), mit geschickten Händen aus Palmkatzerl, Zedern, Bux und Waxlaab schöne Palmbesn zu binden. Auch die “Bundgart” (Kopfweide) wurde zum Abschluss nicht vergessen

Der Trachtenverein bedankt sich beim Obst und Gartenbauverein Ainring für die Unterstützung.

Einladung Preiswattn

 

 

Alle Vereinsmitglieder und Freunde sind wieder herzlich eingeladen um am Sa. den 24. März um 20.00 Uhr

in der Trachtenhütte die Vereinsmeister im Preiswatten Auszuwatten. Auch Gäste sind herzlich willkommen.

Stefan Kern

1. Vorstand

Josefi Feier im Kurstift

 

auch dieses Jahr durften einige Buama die schöne Josefi-Feier im Wohnstift Mozart mit ein paar Plattlern mit gestalten.

Wie man sieht hatten unsere Buama a "gscheide Gaudi".

 

 

 

Trachtenkleidermarkt

letztes Wochenende fand unser alljährlicher Trachtenkleidermarkt statt.

Vielen Dank an unser Organisations-Team

 

 

Griaß God

 

auf da Homepage der Schneebergler Feldkirchen.

Viel Spaß beim durchklicken

 

 

 

Faschingsprob bei unsere Zwergal

am Montag stand statt der normalen Trachtenprobe a lustige und kurzweilige Faschingsprob auf den Programm.

Mit Musik, Spielen, Getränken und Krapfen verging die Zeit wie im Fluge und die Kinder hatten eine Menge Spaß.

 

 

65. Rupertigaupreisschnalzen in Aufham

am letzten Wochenende fand bei winterlichen äußeren Bedinungen das 65. Rupertigaupreisschnalzen in Aufham statt.

Feldkirchen war mit 5 Allgemeinen und 3 Jugendpassen am Start.

Hervorzuheben sind hierbei der starke 2. Platz unserer 1er Jugend und der 7. Platz unserer 3er bei den Allgemeinen.

Alle Ergebnisse und Hörproben gibt es unter www.schnalzen.de

 

Pass Feldkirchen III mit Trainer Herbert Galler

 

Feldkirchen Jugend II